Ahnenforschung Eckstein/Jochum/Michels/Christiany

Peter Josef Eckstein1908

Name
Peter Josef Eckstein
Given names
Peter Josef
Surname
Eckstein
Birth September 10, 190823:00 48 23
Birth of a brotherPeter Karl Eckstein
November 5, 1909 (Age 13 months)
Birth of a brotherPaul Eckstein
June 29, 1911 (Age 2 years)
Birth of a sisterJohanna Eckstein
June 29, 1911 (Age 2 years)
Death of a sisterJohanna Eckstein
July 21, 1911 (Age 2 years)
Birth of a brotherMatthias Eckstein
December 12, 1913 (Age 5 years)
Birth of a sisterHelene Eckstein
April 2, 1915 (Age 6 years)
Death of a sisterHelene Eckstein
December 2, 1915 (Age 7 years)
Occupation
Bergmann

Historical Event 1916 (Age 7 years)

Note: Over 7,000 deaths and 27,363 cases reported in America's worst polio (infantile paralysis) epidemic - http://goo.gl/ZBEQA1
Death of a fatherMatthias Eckstein
January 12, 1917 (Age 8 years)
Cause: Fleischvergiftung
Note:
Q: www.volksbund.de: Kriegsgräberstätten hier Metz Mit der Eingliederung eines Teiles von Lothringen einschließlich der Stadt Metz in das Deutsche Reich, wurde die Festung eine der größten Garnisonen in Deutschland. Für die bis zur Rückgliederung an Frankreich im Jahre 1918 in Metz stationierten Soldaten und Angehörigen der Militärverwaltung sowie deren Familien, entstand nach 1871 für die aus diesem Personenkreis Verstorbenen der Garnisonsfriedhof. Mit Ausbruch des Ersten Weltkrieges wurde Metz Hauptnachschubbasis und zentraler Standort vieler Lazarette. Die ihren Verwundungen erlegenen deutschen und französischen Soldaten sowie die in Metz und Umgebung in der Kriegsgefangenschaft an Krankheiten oder infolge von Unfällen gestorbenen Soldaten fremder Heere fanden im Gelände des Garnisonsfriedhofes ebenfalls ihre letzte Ruhestätte. Während der Schlacht um Verdun vom Februar 1916 bis November 1917 sind zahlreiche Schwerverwundete nach Metz transportiert worden und hier im Lazarett gestorben.Im Jahre 1965 erfolgte im beiderseitigen Einvernehmen die Überführung der in Friedenszeiten gestorbenen und auf dem Garnisonsfriedhof beigesetzten Soldaten und Zivilpersonen auf den benachbarten Zivilfriedhof, da diese Toten nicht unter die Bestimmungen des internationalen Völkerrechts Fortdauerndes Ruherecht fallen.
Death of a brotherMatthias Eckstein
January 18, 1918 (Age 9 years)
Historical Event between 1917 and November 1918 (Age 8 years)

Note: The United States enters 'The Great War' where more than nine million combatants were killed- http://goo.gl/CElxTx

M4979

Historical Event 1918 (Age 9 years)

Note: Spanish Influenza killed over 500,000 people in the United States, and somewhere between 20 and 40 million in what has been cited as the most devastating epidemic in history - http://goo.gl/nYVCtq
Death of a motherJosefine Krämer
December 7, 1923 (Age 15 years)
Historical Event October 1929 (Age 21 years)

Note: The Wall Street Crash sets off the Great Depression, the most severe worldwide economic depression in the 20th century - http://goo.gl/MgHbRM

M4974

Death of a maternal grandmotherMaria Krämer
1935 (Age 26 years)

Marriage of a half-siblingJohann EcksteinKarolina Dorothea RommerskirchenView this family
July 16, 1937 (Age 28 years)

Death of a brotherPaul Eckstein
August 8, 1942 (Age 33 years)
Note:
aus den Kriegstagebüchern und Anlagenbände der 6. Armee (Kriegstagebücher des Armee- Oberkommandos der 6. Armee inkl. Anlagenbänder der KTB (Freiburg); Kriegstagebuch des Oberkommandos der Wehrmacht 1942 / Percy E. Schramm / Ausgabe 1982) Quelle: http://www.389id.de/KTB%20AOK%206.htm#August 08.08.42 Morgenmeldung (05.00 Uhr) Bei 389.ID. ruhiger Verlauf der Nacht. Seit 03.00 Uhr greift der Feind von Süd- und Ostteil Dobrinskij mit Panzer in Btl.- Stärke die im Norden stehenden Teile des IR. 545 an. Verluste vom 07.08.42: Offiziere 3 gefallen, 3 verwundet Uffz. und Mannschaften: 380 gefallen oder verwundet. Unterteilung von Uffz und Mannschaften kann von Division nicht gegeben werden. Morgenmeldung (07.05 Uhr) Bei XI.AK greift der Russe mit Panzern seit 03.00 Uhr bei Dobrinskaja Teile der 389:ID. an Tagesmeldung Die 389. ID hat gegenüber den um 13.00 Uhr bei Sslepichin geführten Feindangriffen und den ganzen Tag über anhaltenden starken Artl. und Gr.W.Feuer bei Dobrinskaja überall ihre Stellungen gehalten. Die Widerstandskraft des Gegners hat bislang nicht nachgelassen. IR 545 hat durch weitere Verluste eine gewisse Einbuße seiner Einsatzfähigkeit erreicht. 80 Gefangene, 4 Geschütze 12,2 cm, 4 Geschütze 7,6 cm, 2 Pak, 4 s., 2 le.Gr.W., 7 Pz.Büchsen, 8 MG, 9 MP, größere Anzahl autom. Gewehre. Absicht für 09.08.42: XI.AK. drängt den westl. der Liska stehenden Gegner weiter zusammen und verhindert sein Durchbrechen nach Osten und Nordosten. Hierzu zunächst Wegnahme von Dobrinskaja und Vernichtung des Gegners nordostw. des Ortes.
Death of a half-brotherHeinrich Krämer
between 1939 and 1945 (Age 30 years)

Historical Event between December 1941 and August 1945 (Age 33 years)

Note: The United States enters World War II after the attack at Pearl Harbor, a global war that involved the vast majority of the world's nations and including all of the great powers - http://goo.gl/QfFDwG

M4973

Civil marriageAdelheid Elisabeth BronderView this family
January 30, 1948 (Age 39 years)
Historical Event between 1950 and 1953 (Age 41 years)
Note: The Korean War was a war between the Republic of Korea (South Korea), supported by the United Nations, and the Democratic People's Republic of Korea (North Korea), at one time supported by the People's Republic of China and the Soviet Union - http://goo.gl/o1FrfM

M4972

Death of a brotherPeter Karl Eckstein
January 30, 1962 (Age 53 years)
Death of a half-brotherNikolaus Matthias Eckstein
June 7, 1967 (Age 58 years)
Death of a half-sisterAnna Katharina Eckstein
March 21, 1975 (Age 66 years)
Death of a half-brotherJohann Eckstein
March 31, 199315:00 (Age 84 years)
Death of a wifeAdelheid Elisabeth Bronder
1997 (Age 88 years)